Sprache:
Schilddrüsenpraxis Josefstadt

Schutzmaßnahmen bei Ihrem Arztbesuch

Die gute Nachricht zuerst: Es gibt nach derzeitigem Stand keinen Hinweis darauf, daß Erkrankungen der Schilddrüse ein Risikofaktor für den schweren Verlauf einer Covid-19 Infektion sein könnten.

Vorsichtsmassnahmen aufgrund der aktuellen Situation:

Kommen Sie alleine zu Ihrem vorab vereinbarten und aktuell rückbestätigten Termin. Eine einzelne Begleitperson darf zur Zeit die Praxis nur betreten, wenn zwingend notwendig (z.B. Patient selbst ist ein Kind).

Kommen Sie pünktlich (aber auch nicht mehr als fünf Minuten vor Ihrem Termin).

Maskenpflicht: Beachten Sie bitte, dass in der Schilddrüsenpraxis während Ihres gesamten Aufenthaltes eine Maske getragen werden muss, die Mund und Nase vollständig bedeckt. Damit die Luft beim Ausatmen gefiltert wird, darf diese Maske kein Ventil haben.

Verpflichtende Händedesinfektion: Desinfizieren Sie Ihre Hände vor Betreten der Schilddrüsenpraxis am Gang 30 Sekunden lang mit dem bereitgestellten Hände-Desinfektionsmittel.

Beim Betreten der Ordination wird berührungslos die Körpertemperatur gemessen. Bei Fieber müssen Sie Ihre Schilddrüsenkontrolle verschieben.

Wenn Sie zum Erstbesuch kommen, ersuchen wir Sie bereits vorab zu Hause das Formular "Patientenstammblatt Erstbesuch" auszufüllen und uns dieses vorab zu senden oder zum Besuch mitzubringen. Dadurch verkürzen Sie Ihre Wartezeit bei der Patientenaufnahme deutlich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen der Wiener Ärztekammer.

Bitte beachten Sie die relevanten Hygienerichtlinien.

 

Umfangreiche Vorkehrungen:

In der Schilddrüsenpraxis Josefstadt haben wir zahlreiche Maßnahmen getroffen, daß Sie Ihre Schilddrüsenkontrolle möglichst sicher durchführen können.

Plexiglasabschirmungen an der Anmeldung und in allen Untersuchungsräumen helfen, das Risiko von Tröpfcheninfektionen zu minimieren.

Große hohe Räume, in denen sich nur wenige Personen aufhalten, minimieren die Aerosol-Gefahr. Bereits im Sommer wurden daher weitere 206 m2 Praxisfläche für den Patientenbetrieb adaptiert, damit auch bei höherer Patientenfrequenz ausreichend Abstand möglich und der Kontakt zu anderen Patienten minimiert ist.

Es gelten selbstverständlich strikte Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen.

Sowohl Personal als auch Patienten sind in allen Praxisräumen dazu angehalten, eine Maske zu tragen, die Mund und Nase vollständig bedeckt.

Falls Sie mit dem eigenen Auto kommen, finden Sie hier eine Übersicht der Parkgaragen in der Umgebung.

Beim Betreten der Praxis wird Fieber gemessenBeim Betreten der Praxis wird Fieber gemessen
Beim Betreten der Praxis wird Fieber gemessen
Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse mit Plexiglas-AbschirmungUltraschalluntersuchung der Schilddrüse mit Plexiglas-Abschirmung
Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse mit Plexiglas-Abschirmung
Blutabnahme mit Plexiglas-AbschirmungBlutabnahme mit Plexiglas-Abschirmung
Blutabnahme mit Plexiglas-Abschirmung
Zusätzliche Altbau-Räume mit ausreichend PlatzZusätzliche Altbau-Räume mit ausreichend Platz
Zusätzliche Altbau-Räume mit ausreichend Platz



Termin vereinbaren

Website by berghWerk New Media